Yanik Hauschild Titel

molto bene!

Andreas Uebele ist aktueller Stipendiat der Villa Massimo, Deutsche Akademie Rom. Zum Sommerfest zeigt er Grafische Editionen des büro uebele – mit dabei die Edition junk font/small caps, sowie die Neujahrskarten von 2014 und 2015.

yeeeeeaaaaaahhhhhhhh

Freudiger Nominee für den Newcomer des German Design Award 2016.

frage und antwort

welche fragen stellen sich im neuen jahr? welche bleiben unbeantwortet? welche fragen müssen immer wieder gestellt werden? welche sollten nie mehr gestellt werden? welche fragen berühren uns? welche lassen uns kalt?

neujahrskarte 2015
büro uebele

Projektleitung, freie Mitarbeit
zum Projekt

 

Text und Foto büro uebele

Maschentypo

Grafiker sind Fans der schönen Worte. So prangert kein FC, VfB oder Borussia auf diesem Stadionexemplar, sondern das »ab« und »seitdem« des Philosophen Hannes Böhringer.

 

Foto Tobias Textor

bachelor welcome

zurück aktuell

traurig schön
stuttgart. 

 

rufen sie mich an

Die Ströer Media AG verteilt neue Visitenkarten - gemeinsam mit Mats Kubiak haben diese ihre Form bekommen.

 

www.stroeer.de
Foto Mats Kubiak

novum 09/14

Das Buch A5 Rolf Müller in der aktuellen Ausgabe des Magazins »novum«.

zum Projekt

 

Foto Mats Kubiak

sonntagsschrift

darum, deshalb, sowieso

»our new book, vol three of our work, is in process. yanik hauschild is working hard on it. more in … may be one and a half year.«


foto und text
büro uebele facebook